Erstes Segeln in 2013

Gestern, am 7.4. haben wir in Yasmin um 9:00 abgelegt. Mit herrlichem Wetter und Wind sind wir nach Monastir gerauscht! es hat so mit 5-7Bft geweht, von schraeg hinten. Mit bis zu 11 Knoten glitt die Lady dahin. Um 15:00 habe ich in Monastir angebunden. Nach den Formalitaeten, bin ich noch auf den Markt gegangen um mich zu versorgen. Unter anderem habe ich 3 Kg Linsen gekauft und 3,5 Kg Fleisch. Das Fleisch habe ich zu Gulasch gekocht und in Gläser sterilisiert.
Heute, 8.4. ist so schoenes Wetter und Wind, so habe ich um 10:00 abgelegt und Rtg. Mahdia. Zwischen Monastir und Mahdia gibt es ein Flachgebiet, mit z.T. unter einem Meter….. Eigentlich gibt es dort einen Durchgang,der mit Tonnen befahrbar ist, eigentlich… Die Tonnen waren aber nicht da, also habe ich abgedreht. Zum Teil hatte ich auch nur noch 80cm unter dem Kiel. Ein Fischer winkte mir, ich solle doch, er kenne den Weg. Aber das war mir zu heiss. Ich bin dann aussenrum. Nachmittags war dann noch schoener Wind, leider….gegenan, aber dennoch besser als Jan zu belaestigen! Um 18:20 habe ich in Mahdia angebunden, in zweiter Reihe. Morgen schaue ich mir Mahdia an und besorge noch einige Kleinigkeiten. Es ist schoen, wieder unterwegs zu sein!